Dringenden Appelle

Deutsch (Deutschland)
1991 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021




5.066 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 01.01.2021

Geliebte Kinder, ich bin die Königin des Friedens. Ich bin vom Himmel gekommen um euch zur ehrlichen Bekehrung aufzurufen und um euch zu sagen, dass dies die guenstige Zeit fuer eure Umkehr zum Herren ist. Der Krieg zwischen der wahren Kirche und er falschen Kirche wird intensiev sein. Bleibt mir Jesus. Das ist die Zeit der Schmerzen fuer die Maenner und Frauen des Glaubens. Nichts wird leicht sein, aber der Herr wird zu Gunster Seines Volkes handeln. Verliert nicht eure Hoffnung. Jene welche treu bleiben bis zum Ende werden die Belohnung der Gerechten erhalten. Mein Herr erwartet euer ehrliches und mutiges Zeugniss. Sucht Kraefte im Gebet und der Eukaristie. Hoert auf Meine Aufrufe, denn Ich wuensche euch zu Jenem zu fuehren welcher Euer Weg, Wahrheit und Leben ist. Es gibt keinen Sieg ohne Kreuz. Gebt Mir eure Haende. Ich werde mit euch schreiten und euch auf sicheren Weg fuehren. Seid des Herren. Erlaubt nicht, dass der Schlamm der falschen Lehren euch zum Abgrunde zieht. Ihr seid des Herren und nur Ihm duerft ihr folgen und dienen. Was auch immer geschieht, bleibt dem wahren Magisterium der Kirche Meines Jesus treu. Seid achtsam. Hoert auf Mich. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.067 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 02.01.2021

Geliebte Kinder, ihr seid wichtig fuer die Realisierung Meiner Plaene. Helft Mir. Bitte euch, dass ihr die Flamme eures Glaubens angezuendet erhaelt. Ihr lebt in einer aergeren Zeit als jener der Sintflut und es ist der Moment fuer eure ehrliche Bekehrung gekommen. Entfernt euch von der Suende. Mein Herr liebt euch. Die Menschheit schreitet zum Abgrund der Selbstzerstoerung, welche sich die Menschen mit ihren eigenen Haenden vorbereiteten. Scheut nicht zurueck. Bleibt mit Mir. Ich schaue auf euch. Ihr schreitet in eine Zukunft wo wenige fest in der Wahrheit verbleiben. Der Daemon wird ueberall Durcheinander verursachen und viele ihren Glauben dadurch verlieren. Leide fuer jenes was auf euch zukommt. Seid fuegsam. Was ihr zu tun habt, lasst nicht fuer den Morgen. Ermutig euch und ueberall bezeugt, dass ihr in der Welt seid, aber nicht der Welt gehoert. Vorwaerts in der Verteidigung der Wahrheit. Ich werde immer mit euch sein, auch wenn ihr Mich nicht seht. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.068 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 05.01.2021

Geliebte Kinder, kenne jeden von euch beim Namen und kam vom Himmel um euch zur Bekehrung aufzurufen. Hoert auf Mich. Entfernt euch nicht vom Gebet. Die Menschheit entfernte sich vom Schoepfer und schreitet zu einem grossen Abgrund. Kehrt um. Gott hat Eile. Oeffnet eure Herzen und hoert die Stimme des Herren. Er liebt euch und erwartet euer Ja. Sucht Kraefte im Evangelium und der Eukaristie. Nehmt die Lehren des wahren Magisteriums der Kirche Meines Jesus an. Ihr schreitet in eine Zukunft von grossem Durcheinander und Spaltung. Jene, welche nicht der Kirche Meines Jesus treu bleiben, wird man zum Abgund der falschen Lehren schleifen. Seid achtsam um nicht betrogen zu werden. Leide fuer was auf euch zukommt. Vorwaerts in der Verteidigung der Wahrheit. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.069 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 07.01.2021

Geliebte Kinder, seid zeugen der Wahrheit. Ihr lebt in der Zeit des grossen Durcheinanders und nur jene welche beten werden das Gewicht der Pruefungen ertragen. Leide fuer was auf euch zukommt. Ihr schreitet in eine Zukunft in welcher wenige den glauben bezeugen. Viele werden aus Angst zurueckschrecken und Meine armen Kinder wie Blinde andere Blinde fuehren.Was ihr zu tun habt lasst nicht fuer den Morgen. Verbringt Teil eurer Zeit mit Gebet. Betet viel vor dem Kreuz. Was auch immer geschieht, entfernt euch nicht vom Weg welchen Ich euch aufzeigte. Ihr seid nicht allein. Ich liebe euch und werde immer an eurer Seite sein. Bereut und dient dem Herren mit Treue. Lasst zu, dass euer Leben mehr als eure Worte ueber Jesus aussagt. Vorwaerts ohne Angst. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.070 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 09.01.2021

Geliebte Kinder, ermutigt euch und bezeugt, dass ihr Meines Sohnes Jesus seid. Erlaubt nicht, dass die Dinge der Welt euch anstecken. Ich will euch schon hier auf Erden gluecklich sehen und spaeter, mit Mir im Himmel. Die Maenner und Frauen des Glaubens werden den bitteren Becher der Verfolgung trinken. Werden abgelehnt und hinausgeworfen. Entmutigt nicht. Mein Jesus wird immer an eurer Seite sein und euch die Gnade des Sieges geben. Seid dem Evangelium treu. Oeffnet eure Herzen und lasst die Worte Meines Jesus eure Leben verwandeln. Mut. Ich bitte zu Meinem Jesus fuer euch. Schreitet immer in der Wahrheit. Wer die Wahrheit liebt und verteidigt wird nie das Gewicht der Niederlage erfahren. Vergesst nicht: In den Haenden den Heiligen Rosenkranz und die Heilige Schrift; Im Herzen, die Liebe zur Wahrheit. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.071 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 12.01.2021

Geliebte Kinder, euer sicherer Hafen ist Jesus. Legt euer Vertrauen und eure Hoffnung in Ihm, denn nur so koennt ihr den Sieg errreichen. Alles in diesem Leben vergeht aber die Gnade Gottes in euch wird ewig sein. Schaetzt die Gaben, welche der Herr euch anbietet und erlaubt nicht, dass der Daemon euch raubt was ihr am wertvollsten in euch habt. Entfernt euch von der Welt und dient dem Herren mit Liebe und Treue. Lade euch ein zu einem tiefen, bewussten Examen und einer Bereung aller praktizierten Suenden der Vergangenheit, welche euch noch heute versklaven und euch von der Liebe Gottes entfernen, euch hindernd Ihn wahrhaftig zu lieben. Ihr seid Gut des Herren. Erfuellt euch mit Seiner Liebe. Liebt und verzeiht. Entfernt euch nicht vom Weg der Liebe. Die Vergebung bringt euch zur Befreiung. Seid achtsam was Ich euch sage. Oeffnet eure Herzen dem Heiligen Geist und ihr werdet Kraefte finden. In euch gibt es eine grosse Reserve von Guete, aber habt Vorsicht: der Daemon erblindet euch spirituell und ihr seid nicht faehig was von Gott kommt zu sehen. Sucht Kraefte in der Eukaristie. Schwierige Zeiten werden kommen und nur durch die Kraft, welche von der Eukaristie kommt, hilft euch das Boese zu besiegen. Noch werdet ihr grossen Durcheinander sehen und wenige fest im Glauben verbleiben. Leide fuer was auf euch zukommt. Vorwaerts in der Liebe und in der Wahrheit. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.072 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 14.01.2021

Geliebte Kinder, erfreut euch im Herren, denn Er liebt euch. Was Er fuer die Gerechten reservierte, hat das menschliche Auge noch nie betrachtet. Entfernt euch von der Welt und sucht die Dinge des Himmels. Pflegt euer spirituelles Leben und haengt euch nicht an die materiellen Dinge. Alles was ihr zu tun habt, lasst nicht fuer den Morgen. Gott hat Eile und erwartet euch mit offenen Armen. Bitte euch, dass ihr die Flamme eures Glaubens angezuendet erhaelt. Nehmt Meine Aufrufe an und in allem seid wie Jesus. Die Feinde werden versuchen das Licht der Wahrheit im Herzen Meiner armen Kinder zu loeschen, aber die Gerechten werden auf dem Weg, welchen Ich aufzeigte, verbleiben; werden nicht die Lehren des wahren Magisteriums der Kirche Meines Jesus verlassen. Durch Meine Mir Zugekehrten wird der Endgueltige Triumpf Meines Unbeflecken Herzens kommen. Vorwaerts ohne Angst. Ich werde immer mit euch sein. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.073 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 16.01.2021

Geliebte Kinder, seid des Herren und lasst zu, dass Er eure Leben verwandelt. Entfernt euch nicht vom Gebet. Das Gebet ist wichtig fuer euer Wachstum im Glauben. Ohne Gebet seid ihr wie ein verlorener Seemann welcher nicht weiss wie zu seinem Ziel zu kommen. In diesen schwierigen Zeiten, sucht Kraefte im Evangelium und der Eukaristie. Die Menschheit wurde sprituell arm weil sich die Menschen vom Schoepfer entfernten. Kehrt um. Euer Gott liebt euch und erwartet euch. Seid achtsam. Sucht jenes was von Gott kommt und erlaubt nicht, dass die Dinge der Welt euch abhalten dem Herren zu folgen und zu dienen. Die Feinde werden handeln um euch von der Wahrheit abzubringen. Die grosse Drangsal wird fuer die Maenner und Frauen des Glaubens kommen. Ihr seid frei um dem Herrn zu dienen, aber die Feinde der Kirche werden grosses Leiden fuer euch verursachen. Betet. Betet. Betet. Scheut nicht zurueck. Mein Jesus wird mit euch sein. Der Sieg Gottes wird fuer Seine Erwaehlten kommen. Vorwaerts mit Freude. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.074 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 19.01.2021

Geliebte Kinder, seid nicht aengstlich. Mein Jesus ist mit euch. Ermutigt euch und bezeugt die wahre Liebe Gottes. Verkuendigt das Evangelium Meines Jesus, denn nur so ist es moeglich dass die sich entfernten Seelen zu Wahrheit finden. Ich bin eure Mutter und kam vom Himmel um euch zur Bekehrung aufzurufen. Seid Meinem Aufruf fuegsam. Ihr habt Freiheit, aber es ist besser den Willen Gottes zu tun. Weil ihr die Wahrheit verteidigt und liebt, wird man euch vorfolgen, aber scheut nicht zurueck. Nach dem Kreuz kommt der Sieg. Sucht Kraefte im ehrlichen Gebet und der Eukaristie. Entfernt euch nicht von der wertvollen Nahrung. Mein Herr erwartet viel von euch. Vorwaerts, ohne Angst. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.075 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 21.01.2021

Geliebte Kinder, bitte euch das ihr Meines Sohnes Jesus seid. Entfernt euch von der Welt und lebt dem Paradies zugekehrt, fuer welches ihr einzig geschaffen wurdet. Verbleibt fest auf dem Weg welchen Ich euch aufzeigte. Scheut nicht zurueck. Was ihr zu tun habt, lasst nicht fuer den Morgen. Noch habt ihr lange Jahre von harten Pruefungen. Die Menschheit wird den bitteren Becher des Leidens trinken weil sie den Schoepfer herausforderte. Leide fuer was auf euch zukommt. Beugt eure Knie im Gebet. Nur durch die Kraft des Gebetes koennt ihr das Gewicht der Pruefungen, welche kommen, ertragen. Mut. Ich liebe euch und werde immer an eurer Seite sein. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.076 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 23.01.2021

Geliebte Kinder, gebt Mir eure Haende. Ihr schreitet in eine Zukunft voll Hindernissen. Ich will mit euch schreiten. Seid Meinem Aufruf fuegsam. Ihr seid Gut des Herren und Er erwartet euch mit uebergrosser Liebe des Vaters. Entfernt euch von der Welt und dient dem Herren mit Treue. Entfernt euch nicht vom Gebet. Das ist die guenstige Zeit fuer eure Umkehr. Die Menschheit braucht den Frieden und nur durch die Kraft des Gebetes koennt ihr diesen erlangen. Das Gebet bringt euch naeher zu Meinem Sohn Jesus und Er ist euer Frieden. Kenne jeden von euch beim Namen und bitte euch, dass ihr in allem wie Jesus seid. Will euch nicht zwingen, aber was Ich sage, soll ernst genommen werden. Vorwaerts ohne Angst. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.077 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 25.01.2021

Geliebte Kinder, seid milden und demuetigen Herzens, denn nur so koennt ihr im spirituellen Leben wachsen. Sagt euer Ja dem Ruf des Herren. Entfernt euch von der Welt. Ihr seid Gut des Herren und nur Ihm duerft ihr folgen und dienen. Die Menschheit kontaminierte sich mit den Neuigkeiten der Welt und schreitet spirituell blind. Fluechtet von allem was euch von Meinem Sohn Jesus entfernt. Seid achtsam. Wuensche, dass euer Sprechen und Handeln dem Wunsch Gottes entspricht. Ein grosses Unwetter wird kommen und das Grosse Schiff wird grossen Schaden erleiden. Leide fuer was auf euch zukommt. Beugt eure Knie im Gebet. Sucht Jesus in der Eukaristie und nehmt die Lehren des wahren Magisteriums Seiner Kirche an. Vorwaerts in der Verteidigung der Wahhreit. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.078 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 26.01.2021

Geliebte Kinder, Gott hat Eile. Kehrt um zu Ihm welcher euch liebt und euch mit offenen Armen erwartet. Vergesst nicht: in Allem, Gott an erster Stelle. Die Menschheit schreitet auf dem Grad der Selbstzerstoerung welche sich die Menschen mit ihren eigenen Haenden vorbereiteten. Ihr schreitet in eine Zukunft von spiritueller Dunkelheit. Sucht den Herren und lebt nicht in Suende. Was ihr zu tun habt, lasst nicht fuer den Morgen. Ich bin eure Mutter und will euch helfen. Seid fuegsam Meinem Aufruf. Entfernt euch nicht vom Gebet. Der grosse Untergang des Glaubens wird jene treffen welche vom Gebet und dem Leben des Glaubens sich entfernten . Bereut und nehmt eure wahre Christenrolle an. Vorwaerts auf dem Weg der Wahrheit. Nehmt das Evangelium Meines Jesus und die Lehren des wahren Magisteriums Seiner Kirche an. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.079 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 30.01.2021

Geliebte Kinder, der Herr vertaute euch eine edle Mission an. Seid treu. Gebt das Beste von euch und ihr werdet grosszuegigen Lohn erhalten. Ich kam vom Himmel um euch zu helfen. Eure Wanderung wird voll Hindernissen sein, aber der Herr wird an eurer Seite sein. Beugt eure Knie im Gebet. Die Menschheit ist krank und muss geheilt werden. Oeffnet eure Herzen und nehmt den Willen Gottes fuer eure Leben an. Noch habt ihr lange Jahre von harten Pruefungen. Noch habt ihr lange Wege zu gehen. Ihr lebt in der Zeit der Schmerzen. Sucht Kraefte in den Worten Meines Jesus und der Eukaristie. Seid mutig. Man wird euch verfolgen wegen eurem Glauben, aber Ich bitte euch, dass ihr nicht zurueckschreckt. Nach dem Kreuz kommt der Sieg. Kenne jeden von euch beim Namen und werde zu Meinem Jesus fuer euch bitten. Vorwaerts in der Verteidigung der Wahrheit. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.080 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 02.02.2021

Geliebte Kinder, hoert auf Mich. Ich kam vom Himmel um euch zu Jenem zu fuehren welcher euer Alles ist. Vergesst nicht: in allem Gott an erster Stelle. Erlaubt nicht, dass die Dinge der Welt euch anstecken. Fluechtet von allem was euch von Meinem Sohn Jesus entfernt. Nehmt Meine Aufrufe an und lebt vorallem das Evangelium Meines Jesus. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Die Menschheit schreitet spirituell blind und Meine armen Kinder schreiten zu einem grossen Abgrund. Die Wahrheit wird man verachten und jenes was falsch ist als Wahrheit umarmen . Seid achtsam. Oeffnet eure Herzen dem Licht Gottes und alles wird gut fuer euch enden. Vorwaerts ohne Angst. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.081 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 04.02.2021

Geliebte Kinder, vertraut Meinem Sohn Jesus. In Ihm ist die wahre Befreiung und Erloesung. Beugt eure Knie im Gebet. Ihr schreitet in eine Zukunft von grossen Pruefungen und wenige werden fest im Glauben verbleiben. Seid achtsam. Viele der Erwaehlten um die Wahrheit zu verteidigen werden zureuckscheuen; Sich von der wahren Lehre entfernen und Meine armen Kinder werden weinen und klagen. Ihr lebt in der Zeit der grossen spirituellen Schlacht. Der grosse Krieg wird intensiv sein, aber die Wahrheit wird im Leben Meiner Mir Zugekehrten gegenwaertig sein. Sie werden es sein, welche zum endueltigen Triumpf Meines Unbefleckten Herzens beitragen. Vorwaerts in der Verteidigung der Wahrheit. Sucht Kraefte im Evangelium und der Eukaristie. Der Sieg Gottes wird fuer die Gerechten kommen. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.082 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 06.02.2021

Geliebte Kinder, seid milden und demuetigen Herzens. Bereut und versoehnt euch mit Gott. Sucht Seine Barmherzigkeit mittels des Sakramentes der Beichte. Mein Herr erwartet euch. Oeffnet eure Herzen und nehmt den Willen Gottes fuer eure Leben an. Erlaubt nicht, dass der Daemon euch versklavt. Ihr seid Gut des Herren und Er erwartet euch mit offenen Armen. Nehmt Meine Aufrufe an. Ich kam vom Himmel um euch zu helfen. Hoert auf Mich. Ihr seid in der Welt, aber nicht von der Welt. Pflegt euer spirituelles Leben. Lebt das Evangelium Meines Jesus und auch die Lehren des wahren Magisteriums Seiner Kirche. Schwierige Zeiten sind im kommen und nur jene welche beten, koennen das Gewicht des Kreuzes ertragen. Kreuzt nicht die Arme. Die Feinde werden handeln um euch zu taeuschen und euch von der Wahrheit abbringen. Bleibt mit Jesus. In Ihm ist euer Sieg. Mut! Ich liebe euch und werde immer mit euch sein. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.083 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 09.02.2021

Geliebte Kinder, oeffnet eure Herzen dem Herren und ihr werdet Seinen Willen fuer eure Leben entdecken. Betet viel vor dem Kreuz. Ihr lebt in der Zeit der grossen spirituellen Irre, aber wisset, dass ihr noch grosse Pruefungen haben werdet. Sucht Kraefte im Gebet und der Eukaristie. Lebt nicht entfernt. Gott hat Eile. Was ihr zu tun habt lasst nicht fuer den Morgen. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Ihr schreitet in eine Zukunft von grossen Pruefungen. Bleibt mit Jesus. Was auch immer geschieht, entfernt euch nicht vom Weg welchen Ich euch aufzeigte. Jene welche bis zum Ende treu bleiben werden grosse Belohnung erhalten. Entmutigt nicht. Kenne jeden von euch beim Namen und werde Meinen Jesus fuer euch bitten. Mut. Euer Sieg ist im Herren. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.084 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 11.02.2021

Geliebte Kinder, die Feinde werden handeln um das Licht der Wahrheit zu loeschen welche im Wort Gottes enthalten ist, aber im Herzen der Glaeubigen wird die Wahrheit immer gegenwaertig sein. Ihr schreitet in eine Zukunft von grossem Durcheinander und Spaltung. Was auch immer geschieht, bleibt mit der Wahrheit des Evangeliums und mit den Lehren des wahren Magisteriums der Kirche Meines Jesus. Die Kirche Meines Jesus wird den bitteren Becher des Leidens trinken. Jene welche die Wahrheit lieben und verteidigen wird man verfolgen. Gebt Mir eure Haende. Ich werde immer mit euch sein. Entmutigt nicht. Verbleibt fest auf dem Weg welchen Ich euch aufzeigte und ihr werdet siegen. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.085 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 13.02.2021

Geliebte Kinder, erfeut euch, denn eure Namen sind schon im Himmel eingeschrieben. Nehmt das Evangelium Meines Jesus an. Entfernt euch nicht von der Wahrheit. Ihr lebt in der Zeit der grossen Irre, aber Mein Jesus wird immer mit euch sein. Bereut und versoehnt euch mit dem Herren mittels des Sakramentes der Beichte. Wenn ihr euch schwach fuehlt sucht Kraefte im Gebet und der Eukaristie. Mein Jesus erwartet viel von euch. Seid Maenner und Frauen des Glaubens. Erlaubt nicht, dass der Schlamm der falschen Lehren euch in den Abgrund ziehen. Ihr seid des Herren und die Dinge der Welt sind nicht fuer euch. Noch werdet ihr Horror auf Erden sehen. Die Feinde ruecken vor und wollen das Heilige zerstoeren, aber eure Waffe der Verteidigung ist die Liebe zur Wahrheit. Mut. Der Sieg des Herren wird fuer die Gerechten kommen. Vorwaerts! Ich liebe euch und werde immer mit euch sein, auch wenn ihr Mich nicht seht. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.086 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 16.02.2021

Geliebte Kinder, bleibt mit Jesus, denn nur so koennt ihr die Strasse der Heiligkeit mit der Sicherheit des Sieges gehen. Sucht Ihn im Gebet und der Eukaristie. Er liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen. Habt Mut, Glauben und Hoffnung. Was auch immer geschieht, verbleibt fest auf dem Weg welchen Ich euch aufzeigte. Ich kam vom Himmel um euch zum Himmel zu fuehren. Bereut und versoehnt euch mit Gott. Ich will euch schon hier auf Erden gluecklich sehen und spaeter mit Mir im Himmel. Gebt das Beste von euch in der Mission welche der Herr euch anvertraute. wenn alles verloren scheint, wird fuer euch der grosse Sieg Gottes kommen. Seid nicht aengstlich. Gebt Mir eure Haende und Ich fuehre euch zu Jenem welcher euer Weg, Wahrheit und Leben ist. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.087 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 18.02.2021

Geliebte Kinder, bekleidet euch mit der Gnade des Herren. Kehrt um zu Ihm, welcher euch liebt und euch beim Namen kennt. Ihr seid wichtig fuer die Realisierung Meiner Plaene. Hoert auf Mich. Beugt eure Knie im Gebet fuer die Kirche Meines Jesus; Es kommt fuer sie der Moment der grossen Agonie. Wie Ich schon in der Vergangenheit sagte, viele welche im Glauben feurig sind, werden jenes was falsch ist, umarmen. Sucht Kraefte im Gebet. Seid Meinem Jesus treu; Schaut Ihn an. Euer Sieg kommt vom Herren. Vorwaerts ohne Angst. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.088 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 20.02.2021

Geliebte Kinder, seid achtsam damit ihr nicht betrogen werdet. Der Daemon will euch vom Weg der Wahrheit entfernen, aber ihr koennt ihn durch die Kraft des Gebetes besiegen. Die Liebe zur Wahrheit ist die Sicherheit des Sieges, des Volk Gottes. Nehmt das Evangelium an. Seid dem wahren Magisterium der Kirche Meines Jesus treu. Die Feinde Gottes breiten sich ueberall aus. Werden Streit in der Kirche saeen und Meine armen Kinder werden den bitteren Becher des Schmerzes trinken. Seid mutig. Scheut nicht zurueck. Wer mit dem Herren ist wird nie das Gewicht der Niederlage spueren. Ihr lebt in der Zeit der grossen Drangsal, aber bleibt fest auf dem Weg welchen Ich euch aufzeigte. Ihr seid nicht allein. Mein Jesus ist an eurer Seite. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.089 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 23.02.2021

Geliebte Kinder, seid fuegsam Meinem Aufruf. Ich kam vom Himmel um euch zur Bekehrung aufzurufen. Hoert auf Mich. Der Herr erwartet viel von euch. Scheut nicht zurueck. Was ihr zu tun habt lasst nicht fuer den Morgen. Die Menschheit schreitet spirituell blind, da sich die Menschen vom Schoepfer entfernten. Die halbe Wahrheit wird sich immer mehr ausbreiten und viele Meiner armen Kinder werden sich kontaminieren. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Oeffnet eure Herzen dem Licht des Herren damit ihr nicht durch den Schlamm der falschen Lehren gezerrt werdet. Betet viel. Noch werdet ihr Horror ueberall sehen. Sucht Kraefte im Evangelium und der Eukaristie. Ich liebe euch und werde immer mit euch sein. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.090 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 25.02.2021

Geliebte Kinder, Mein Jesus ist in der Eukaristie gegenwaertig in Koerper, Blut, Seele und Gottheit. Das ist eine unverhandelbare Wahrheit. Seid achtsam. Die Wahrheit Meines Jesus ist eine ewige Wahrheit. Der Daemon wird handeln um euch von der Wahrheit zu entfernen. Dogmen wird man verachten und die Wahrheit wird nur in wenigen Herzen gegenwaertig sein. Seid des Herren. Er liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen. Seid nicht aengstlich. Gebt Mir eure Haende und Ich fuehre euch auf dem Weg des Guten und der Heiligkeit. Vorwaerts in der Verteidigung der Wahrheit. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.091 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 27.02.2021

Geliebte Kinder, seid nicht aengstlich. Oeffnet eure Herzen dem Heiligen Geist, denn nur so koennt ihr die Wuensche des Herren fuer eure Leben verstehen. Ihr seid in der Welt, aber seid Gut des Herren. Glaubt an das Evangelium Meines Jesus. Nehmt die Lehren des wahren Magisteriums Seiner Kirche an. Erlaubt nicht, dass die Flamme des Glaubens sich in euren Herzen erloescht. Sucht Kraefte im Gebet und der Eukaristie. Bezeugt ueberall meine Gegenwart inmitten von euch. Ich kam vom Himmel um euch zu helfen. Will euch nicht zwingen, denn ihr habt Freiheit, aber Ich bitte euch, dass ihr den Willen Gottes tut. Der Daemon will euch von der Wahrheit entfernen. Noch habt ihr grossen Durcheinander im Hause Gottes, aber der Sieg wird des Herren sein. Gebt Mir eure Haende und Ich fuehre euch zu Jenem welcher euer Einziger und Wahrer Erloeser ist. Mut! Was auch immer geschieht, entfernt euch nicht von der Wahrheit. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.092 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 02.03.2021

Geliebte Kinder, die Strasse der Heiligkeit ist voll von Hindernissen, aber entmutigt nicht. Mein Jesus schreitet mit euch. Vertraut Ihm und ihr werdet siegen. Es gibt keinen Sieg ohne Kreuz. Pflegt euer spirituelles Leben . Bereut und versoehnt euch mit Gott mittels des Sakramentes der Beichte. Entfernt euch nicht von der Wahrheit. Sucht Meinen Jesus in der Eukaristie, denn nur so koennt ihr das Gewicht der Pruefungen, welche kommen, ertragen. Alles was Ich verkuendigte in der Vergangneheit wird sich realisieren. Betet. Wenn es scheint, dass alles verloren ist, wird der Herr euch zur Hilfe kommen. Er wird eure Traenen trocknen. Bleibt weiterhin fest auf dem Weg welchen Ich euch aufzeigte. Vorwaerts in der Verteidigung der Wahrheit. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.093 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 04.03.2021

Geliebte Kinder, erlaubt nicht, dass die Flamme des Glaubens sich in euch erloescht. Die Menschheit schreitet im Dunkel, denn die Menschen entfernten sich vom Schoepfer. Dies ist die guenstige Zeit fuer eure Umkehr. Ihr schreitet in eine schmerzvolle Zukunft wo die Menschen, immer mehr, sich wie Blinde benehmen und andere Blinde fuehren. Sucht die Wahrheit Meines Jesus im Evangelium. Nehmt die Lehren des wahren Magisteriums Seiner Kirche an. Das ist der Weg welcher euch zum Himmel bringt. Erlaubt nicht, dass der Daemon euch betruegt. Mut. Vorwaerts auf dem Weg welchen Ich euch aufzeigte. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.094 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 06.03.2021

Geliebte Kinder, ihr lebt in der Zeit der grossen Schlacht. Vergesst nicht: in den Haenden den heiligen Rosenkranz und die Heilige Schrift; Im Herzen, die Liebe zur Wahrheit. Entfernt euch von der Welt und lebt dem Paradies zugekehrt fuer welches ihr einzig geschaffen wurdet. Lebt nicht in Suende. Ihr seid wertvoll fuer den Herrn und Er erwartet viel von euch. Kreuzt nicht die Arme. Was ihr zu tun habt lasst nicht fuer den Morgen. Ich bin eure Mutter und kam vom Himmel um euch zum Himmel zu fuehren. Gebt Mir eure Haende. Erlaubt nicht, dass euch etwas hindert zu dienen und Meinem Sohn Jesus zu folgen. Die Feinde Gottes werden handeln um euch von der Wahrheit zu entfernen. Erlaubt nicht, dass die halbe Wahrheit euch vom Weg der Erloesung abbringt. Seid treu dem wahren Magisterium der Kirche Meines Jesus. Vorwaerts ohne Angst. Ich werde zu Meinem Jesus fuer euch bitten. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.095 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 09.03.2021

Geliebte Kinder, Ich bin eure Schmerzvolle Mutter und leide fuer eure Leiden. Will euch sagen dass der Herr euch sehr nahe ist. Er liebt euch und schaut auf euch mit imenser Liebe. Entfernt euch nicht vom Weg der Bekehrung. Gebt das Beste von euch und ihr werdet grossszuege Belohnung erhalten. Die Menschheit schreitet auf dem Grad der Selbstzerstoerung welche sich die Menschen mit ihren eigenen Haenden vorbereiteten. Kehrt um, bereuend, zu Jenem welcher euer Weg, Wahrheit und Leben ist. Das ist die guenstige Zeit fuer eure Umkehr. Fluechtet von der Suende und erfuellt euch mit der Liebe des Herren. Ihr schreitet in eine schmerzvolle Zukunft. Wegen eures Glaubens wird man euch verfolgen. Die Woelfe werden sich ueberall ausbreiten und viele betruegen. Seid achtsam: In allem, Gott an erster Stelle. Wo es keine volle Wahrheit gibt dort ist der Feind Gottes. Vorwaerts in der Verteidigung der Wahrheit. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.096 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 11.03.2021

Geliebte Kinder, beugt eure Knie im Gebet. Erlaubt nicht, dass der Daemon euch betruegt. Bleibt mit Meinem Sohn Jesus. Waehlt das enge Tor und fluechtet von den leichten Verfuehrungen der Welt. Wer Meines Sohn Jesus sein will, muss die Welt ablehnen. Ermutigt euch und nehmt eure wahre Christenrolle an. Ich will euch schon hier auf Erden gluecklich sehen und spaeter mit mir im Himmel. Noch habt ihr lange Jahre von harten Pruefungen und der Durcheinander wird sich unter den Geweihten ausbreiten. Wenige werden fest im Glauben verbleiben und der Schmerz wird gross sein fuer euch. Betet viel. Nur durch die Kraft des Gebetes koennt ihr das Gewicht der Pruefungen welche kommen ertragen.Nehmt das Evangelium an und lasst zu, dass Mein Jesus euch verwandelt. Bereut. Naehert euch dem Beichtstuhl und sucht die Barmherzigkeit Meines Jesus. Euer Sieg ist in der Eukaristie. Vorwaerts ohne Angst. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.097 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 13.03.2021

Geliebte Kinder, Mein Jesus liebt euch und kennt euch beim Namen. Vertraut Ihm, welcher das Unsichtbare sieht und euch mit offenen Armen erwartet. Ihr lebt in einer aergeren Zeit als jener der Sintflut, aber verliert nicht eure Hoffnung. Der Sieg kommt von Gott fuer die Gerechten. Seid nicht aengstlich. Der Morgen wird besser sein fuer die Maenner und Frauen des Glaubens. Die Menschheit schreitet zu einem grossen spirituellen Abgrund. Sucht Kraefte im Gebet, im Evangelium Meines Jesus und der Eukaristie. Vorwaerts auf dem Weg welchen Ich euch aufzeigte. Es gibt keinen Sieg ohne Kreuz. Was auch immer geschieht, bleibt mir Jesus und seid dem wahren Magisterium Seiner Kirche treu. Mut. Ich bitte zu Meinem Jesus fuer euch. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.098 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 16.03.2021

Geliebte Kinder, Ich bin die Mutter Jesus und eure Mutter. Kam vom Himmel um euch zu Jenem zu fuehren welcher euer Einziger und Wahrhaftiger Erloeser ist. Vertaut in Jesus. Ohne Ihn findet der Mensch nie die Erloesung. Schreitet mit Jesus und erlaubt nicht dass der Daemon euch zum Abgrund der Suende zerrt. Bekehrt euch. Nehmt das Evangelium an und seid dem wahren Magisterium der Kirche Meines Jesus treu. Entfernt euch von den angebotenen Verfuehrungen der Welt. Ihr seid Gut des Herren und nur Ihm duerft ihr folgen und dienen. Ihr schreitet in eine schmerzvolle Zukunft. Sucht Kraefte in der Wahrheit. Seid achtsam. Die Erwaehlten, um die Wahrheit zu verteidigen werden zurueckschrecken und wenige fest im Glauben verbleiben.Was auch immer geschieht, vergesst nicht die Lektionen der Vergangenheit. Vorwaerts ohne Angst. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.099 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 18.03.2021

Geliebte Kinder, habt keine Angst. Mein Sohn Jesus siegte ueber die Welt und Ihr, welche treu seid, erfreut euch, denn der Sieg Gottes wird fuer euch kommen. Bitte euch, dass ihr allen Gutes tut. Ihr seid wichtig fuer die Realisierung Meiner Plaene. Hoert auf Mich. Seid milden und demuetigen Herzens, denn nur so koennt ihr fuer den endgueltigen Triumpf Meines Unbefleckten Herzens beitragen. Ihr lebt in der Zeit der Drangsal, welche Ich euch in der Vergangenheit ankuedigte. Beugt eure Knie im Gebet. Noch wedet ihr Horror ueber der Erde sehen. Bereut und dient dem Herren mit Treue. Entfernt euch nicht vom Weg welchen Ich euch aufzeigte. In Allem, Gott an erster Stelle. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.100 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 20.03.2021

Geliebte Kinder, Ich liebe euch wie ihr seid und bitte euch, dass ihr Meinem Sohn Jesus treu seid. Nehmt das Evangelium an und lasst zu, dass die Worte Meines Jesus eure Leben verwandeln. Ihr seid Gut des Herren und Er erwartet viel von euch. Kreuzt nicht die Arme. Das Schweigen der Gerechten staerkt die Feinde Gottes. Ihr lebt in einer aergeren Zeit als jener der Sintflut. Der Daemon will euch von der Wahrheit entfernen und euch zum Schlamm der falsche Lehren fuehren. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Spendet Teil eurer Zeit mit Gebet. Wenn ihr euch schwach fuehlt, sucht Kraefte im Gebet und der Eukaristie. Entfernt euch nicht von Jesus. Wer mit dem Herren ist, wird nie das Gewicht der Niederlage erfahren. Mut! Ich werde immer mit euch sein. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.101 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 23.03.2021

Geliebte Kinder, ihr schreitet in eine Zukunft von grossen spirituellen Schlachten. Jene welche entfernt leben, werden nicht das Gewicht der Pruefungen ertragen. Bleibt mit Jesus und sucht Kraefte im Gebet. Die Menschheit entfernte sich vom Schoepfer und schreitet zu einem grossen Abgund. Bereut und kehrt um zu Jenem, welcher euer Einziger und Wahrhaftiger Erloeser ist. Ich bin eure Schmerzvolle Mutter und leide fuer was auf euch zukommt. Hoert auf Mich. Erlaubt nicht, dass der Feind Gottes euch betruegt und euch vom Weg, welchen Ich euch aufzeigte, abbringt. Mut! Der Sieg Gottes wird fuer die Gerechten kommen. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.102 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 25.03.2021

Geliebte Kinder, Ich bin Jesus Mutter Jesus und eure Mutter. Kam vom Himmel um euch zur Bekehrung aufzurufen. Mein Jesus erwartet euer Ja. Seid Seinem Ruf fuegsam. Was ihr zu tun habt, lasst nicht fuer den Morgen. Seid des Herren. Das ist mein Wunsch; Sucht den Himmel: das ist euer Ziel. Oeffnet eure Herzen und lebt dem Paradies zugekehrt. Ihr seid in der Welt aber seid nicht von der Welt. Bitte euch, dass ihr mit Liebe und Treue das Evangelium Meines Jesus lebt. Die Strasse der Heiligkeit ist voll von Hindernissen, aber wenn ihr euch den Lehren Meines Jesus oeffnet werdet ihr siegen.Ihr schreitet in eine Zukunft der grossen Rebelion gegen Gott und wenige werden fest im Glauben bleiben. Pflegt euer spirituelles Leben. Erlaubt nicht, dass der Daemon euch betruegt. Seid achtsam. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.103 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 27.03.2021

Geliebte Kinder, betet viel vor dem Kreuz fuer den Frieden der Welt. Bleibt mit Jesus. Entfernt euch nicht von Ihm welcher euer absolutes Gut ist und euch beim Namen kennt. Die Menschheit ist spirituell blind und es ist der Moment der grossen Umkehr zum Herren gekommen. Sucht das Licht Gottes. Erlaubt nicht, dass der Daemon euch zur Dunkelheit des Suende schleppt. Ihr seid des Herren und Er liebt euch unermesslich. Sucht Ihn im Evangelium und der Eukaristie. Oeffnet eure Herzen Seinem Ruf, nur so koennt ihr Meine Gegenwart inmitten von Euch verstehen. Gebt Mir eure Haende und Ich fuehre euch zu Meinem Sohn Jesus. Vorwaerts ohne Angst. Ihr schreitet in eine schmerzvolle Zukunft. Die Maenner und Frauen des Glaubens werden den bitteren Becher des Leidens trinken, aber scheut nicht zurueck. Mein Jesus wird mit euch sein. Mut. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.104 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 30.03.2021

Geliebte Kinder, Ich bin eure Schmerzvolle Mutter und kam vom Himmel um euch zu Meinem Sohn Jesus zu fuehren. Intensiviert eure Gebete. Ihr lebt in der Zeit der grossen spirituellen Irre und nur jene welche beten, koennen das Gewicht der Pruefungen, welche kommen, ertragen. Gebt Mir eure Haende. Ich will euch helfen, aber brauche euer ehrliches und mutiges, Ja. Bereut und sucht die Barmeherzigkeit Meines Sohnes Jesus. Naehert euch dem Beichtstuehl und efuellt euch mit der Liebe Gottes; In der Beichte ist die Heilung fuer eure Krankheiten. Noch werdet ihr Horror ueber der Erde sehen. Sucht Kraefte im Evangelium und der Eukaristie. Ihr schreitet in eine Zukunft von grosser Spaltung und Durcheinander. Nur welche dem wahren Magisterium der Kirche Meines Jesus treu sind werden aufrecht bleiben. Seid achtsam. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.105 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 01.04.2021

Geliebte Kinder, Mut! Ihr seid nicht allein. Das Ewige Wort des Vaters, welches Mensch wurde, ist euch sehr nahe. Die Minister Gottes, geweiht fuer eine grossartige Mission, damit ihre geweihten Haende, durch die Barmherzigkeit Meines Jesus, fuer euch Meinen Sohn Jesus in Koerper, Blut, Seele und Gottheit in der Eukaristie, bringen. Erfreut euch im Herren. Mein Jesus liebt euch. Liebt Ihn. Er bietet euch die wertvolle Nahrung an, ohne welche ihr nicht im spirituellen Leben wachsen koennt. Schaetzt die Eukaristie. Liebt und betet fuer die Priester. Der Plan des Feindes ist es, euch von der Wahrheit zu entfernen und euch ueber die Gegenwart Meines Jesus in der Eukaristie, gleichgueltig zu machen. Seid achtsam. In allem Gott an erster Stelle. Vorwaerts! Mein Jesus erwartet euch in der Eukaristie mit unendlicher Liebe. Euer Sieg ist in der Eukaristie. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.106 – Nachricht der Koenigin des Friedens, im uebertragen am Karfreitag, übertragen in 02.04.2021

Geliebte Kinder, Ich bin eure Schmerzvolle Mutter und leide wegen eurer Suenden. Verschmaeht nicht den Himmel , welcher Mein Jesus fuer euch eroberte am Kreuz. Fluechtet vor der Suende und lebt dem Paradies zugekehrt, fuer welches ihr einzig gechaffen wurdet. Mein Jesus erwartet euch mit offenen Armen. Sagt euer Ja Seinem Ruf, nur so koennt ihr das Gewicht der Pruefungen welche kommen werden ertragen. Gebt Mir eure Haende und Ich fuehre euch auf dem Weg der Heiligkeit. Bitte euch, dass ihr ueberall bezeugt, dass ihr in der Welt seid, aber nicht der Welt gehoert. Schaut Meinen Sohn Jesus. Schaut auf das Kreuz.Er ertrug alles Leiden um fuer euch den Himmel zu gewinnen. Habt Mut. Der Sieg Meines Jesus ist euer Sieg. Was auch immer geschieht, bleibt treu Jenem , welcher euer Einziger und Wahrhaftiger Erloeser ist. Die Feinde Gottes werden Zweifel saen und euch von der Wahrheit entfernen. Glaubt an das Evangelium und die Lehren des wahren Magisteriums der Kirche Meines Jesus. Vorwaerts. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.107 – Nachricht der Koenigin des Friedens, im Ostersamstag, übertragen in 03.04.2021

Geliebte Kinder, erfreut euch, denn eure Namen sind schon im Himmel eingeschrieben. Sucht den Herren. Er liebt euch und erwartet von euch grosse Dinge. Ihr seid wichtig fuer die Realisierung Meiner Plaene. Hoert auf Mich. Ich kam vom Himmel um euch zu helfen. Ihr habt Freiheit, aber lebt nicht vom Herrn entfernt. Will euch schon hier auf Erden gluecklich sehen und spaeter mit Mir im Himmel. Bekehrt euch. Entfernt euch von der Suende und dient dem Herren mit Treue. Mein Jeus besiegte den Tod um euch eine glueckliche Ewigkeit zu geben. Vertaut Ihm und erlaubt nicht, dass falsche Ideologien euch anstecken. Die Wahrheit Meines Jesus in im Evanglium. Gebt Mir eure Haende und Ich fuehre euch zum Himmel. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.108 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 06.04.2021

Geliebte Kinder, beugt eure Knie im Gebet. Vertraut Jesus. Er ist euer Alles und nur in Ihm ist eure wahre Befreiung und Erloesung. Entfernt euch von der Welt und sucht den Himmel. Die Menschheit schreitet spirituell blind, denn die Menschen entfernten sich vom Schoepfer. Bereut und kehrt um zu Jenem welcher euer Grosser Freund ist. Wenn ihr euch schwach fuehlt, sucht Kraefte im Evangelium, in der Eukaristie und den Lehren des wahren Magisteriums der Kirche Meines Jesus. Ihr schreitet in eine Zukunft der Schmerzen. Das Land des Heiligen Kreuzes wird den bitteren Becher des Leidens trinken, aber der Sieg Gottes wird fuer die Gerechten kommen. Vorwaerts auf dem Weg welchen Ich euch aufzeigte. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.109 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 08.04.2021

Geliebte Kinder, die Feinde Gottes werden immer mehr handeln um euch zum Schweigen zu bringen. Ihr, welche des Herren seid, verkuendigt die Wahrheit. Mein Jesus braucht Maenner und Frauen des Mutes um, wie im Beispiel von Johannes dem Taeufer, das Evangelium zu vekuenden und seine Kirche zu verteidigen. Kreuzt nicht die Arme. Man wird euch hinauswerfen weil ihr liebt und die Wahrheit verteidigt. Mut! Eure Belohnung ist im Herren. Betet. Sucht Kraefte in der Eukaristie und ueberall bezeugt euren Glauben. Ich bin eure Schmerzvolle Mutter und leide fuer was auf euch zukommt. Vorwaerts. Ich liebe euch und werde immer mit euch sein. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.110 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 10.04.2021

Geliebte Kinder, kenne jeden beim Namen und kam vom Himmel um euch zur Bekehrung aufzurufen. Hoert auf Mich. Lebt nicht von Meinem Sohn Jesus entfernt. Nehmt Sein Evangelium an und bezeugt mit eurem eigenen Leben die Herrlichkeiten Gottes. Ihr schreitet in eine schmerzvolle Zukunft und nur jene welche beten, werden das Gewicht des Kreuzes ertragen koennen. Entfernt euch von der Suende und lebt den Dingen des Himmels zugekehrt. Noch habt ihr lange Jahre von harten Pruefungen. Wie Ich euch schon sagte in der Vergangenheit, gesetze wird man schaffen um den Fortschritt der Wahrheit zu verhindern. Verfolgen, richten und verurteilen wird man euch wegen eures Glaubens. Gebt Mir eure Haende. Ich werde mit euch sein. Es gibt keinen Sieg ohne Kreuz. Vertraut ganz in die Macht Gottes und alles wird gut fuer euch enden. Nach allem Schmerz, werden die Gerechten die grosse Belohnung erhalten. Vorwaerts ohne Angst. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.111 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 12.04.2021

Geliebte Kinder, beugt eure Knie im Gebet fuer die Kirche Meines Jesus. Die Woelfe werden handeln um euch vom wahren Hirten zu entfernen, aber die Masken werden fallen. Die Wahrheit wird siegen. Bleibt mit Jesus. Pflegt euer spirituelles Leben. Alles was falsch ist wird fallen. Gebt Mir eure Haende und Ich werde mit euch schreiten. Sucht Kraefte in der Macht des Gebetes, im Evangelium und der Eukarisite. Mut. Eure Wanderung wird voll mit Hindernissen sein, aber jene welche treu verbleiben bis zu Ende, werden siegen. Vorwaerts in der Verteidigung der Wahrheit. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.112 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 13.04.2021

Geliebte Kinder, ihr seid Gut des Herren und nur Ihm duerft ihr folgen und dienen. Gebt das Beste von euch in der Mission welche euch anvertraut wurde. Mein Herr erwartet viel von euch. Ihr lebt in der Zeit der grossen spirituellen Irren. Seid achtsam. Erlaubt nicht, dass etwas und niemand euch von der Wahrheit entfernt. Beugt eure Knie im Gebet. Ihr schreitet in eine Zukunft wo wenige fest im Glauben verbleiben. Der Schlamm der falschen Lehren wird sich ueberall ausbreiten und viele sich von der Wahrheit entfernen. Leide fuer was auf euch zukommt. Was auch immr geschieht, bleibt mit Jesus. In Ihm ist eure Hoffnung und Erloesung. Vorwaerts ohne Angst. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.113 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 17.04.2021

Geliebte Kinder, Ich kam vom Himmel um euch zu Jenem zu fuehren welcher euer Einziger Weg, Wahrheit und Leben ist. Erlaubt nicht, dass die Dinge der Welt euch von Meinem Sohn Jesus entfernen. Seid achtsam damit ihr nicht betrogen werdet. Ihr schreitet in eine Zukunft von grossen Spaltungen. Die Handlungen der Feinde der Kirche werden grossen Verlust des Glaubens in vielen Meiner armen Kinder verursachen. Beugt eure Knie im Gebet. Staerkt euch in den Worten Meines Jesus und der Eukaristie. Hoert auf Mich. Ihr seid Gut des Herren und Ich kam vom Himmel um euch zur wahren Reue aufzurufen. Oeffnet eure Herzen und lasst euch von der Handlung des Heiligen Geistes leiten. Kenne jeden von euch beim Namen und werde zu Meinem Jesus fuer euch bitten. Mut. Euer Sieg ist im Herren. Vertraut Ihm und alles wird gut fuer euch enden. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.


5.114 – Nachricht der Koenigin des Friedens, übertragen in 20.04.2021

Geliebte Kinder, bitte euch, dass ihr die Flamme eures Glaubens angezuendet erhaelt. Ihr schreitet in eine Zukunft von grosser spiritueller Dunkelheit. Die Finsterniss des Heidentums wird sich ueberall ausbreiten und viele Geweihte werden in Richtung von falschen Lehren schreiten. Diess sind die Zeiten welche Ich euch in der Vergangenheit voraussagte. Betet. Nur durch die Kraft des Gebetes koennt ihr den Sieg erlangen. Kehrt um zu Jesus: Er liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen. Wenn ihr euch schwach fuehlt, sucht Kraefte in der Eukaristie. Nehmt auch Meine Aufrufe an, denn Ich wuensche euch zur Heiligkeit zu fuehren. Vorwaerts in der Verteidigung der Wahrheit. Das ist die Nachricht welche Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreieinigkeit ueberbringe. Danke dass ihr Mir erlaubt habt euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amem. Verbleibt im Frieden.



Buscar no site:
Loja Virtual
Online-Shop
Klicken Sie auf religiöse Gegenstände zu kaufen.

Dringenden Appelle

Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
Anguera, Bahia, Brazil




português (Brasil) / Portuguese (Brazil) español (España, alfabetización internacional) / Spanish (Spain, International Sort) English (United States) / English (United States) العربية (الإمارات العربية المتحدة) / Arabic (United Arab Emirates) Deutsch (Deutschland) / German (Germany) italiano (Italia) / Italian (Italy) français (France) / French (France) українська (Україна) / Ukrainian (Ukraine) polski (Polska) / Polish (Poland) русский (Россия) / Russian (Russia) 中文(中国) / Chinese (Simplified, China) 日本語 (日本) / Japanese (Japan) čeština (Česká republika) / Czech (Czech Republic) മലയാളം (ഇന്ത്യ) / Malayalam (India) 한국어(대한민국) / Korean (Korea) עברית (ישראל) / Hebrew (Israel) hrvatski (Hrvatska) / Croatian (Croatia)